Tätigkeitsbereiche

Untersuchung der Echtheit von handschriftlichen Aufzeichnungen bzw. Identifizierung des Schreibers, z.B. von:

  • Testamenten
  • Verträgen aller Art (z.B. Bürgschaften, Schuldanerkenntnisse, etc.)
  • Quittungen
  • (anonyme) Schmäh- und Drohschriften

Erstellung von gerichtsverwertbaren Sachverständigengutachten in Straf- und Zivilsachen sowie für private Auftraggeber.

Plausibilitätsprüfungen bereits erstatteter Gutachten (Zweit- und Oberbegutachtungen).

In der Regel ist eine zeitnahe Erstattung der Gutachten möglich.